Archiv: Orgelreisen

2010: Lüneburg, Wendland, Elbtalaue, Altmark, Buxtehude, Altes Land, Kehdingen, Stade

2008: "Der Orgelreichtum im Alten Land, Oldenburger Land und in Ostfriesland"

Eine erste Reise fand über Himmelfahrt 2008 unter dem Titel
"Der Orgelreichtum im Alten Land, im Oldenburger Land und in Ostfriesland" statt. Einen Reisebericht und Fotos der Reise finden Sie hier.

Arp Schnitger-Fest 2012

Orgelreise vom 17. - 20. Mai 2012 - Altes Land - Stade - Hamburg

NOMINE bietet 2012 keine eigene Reise an, jedoch wird CIVITAS-Touristic eine Reise zum Arp Schnitger-Fest und damit zu Orgeln im Alten Land (Steinkirchen, Hollern, Mittelnkirchen u.a.), Stade und Buxtehude sowie einen Abstecher nach Hamburg anbieten.


Ausführlichere Informationen zur Reise und Anmeldeunterlagen erhalten Sie direkt bei CIVITAS (zur Weiterleitung auf die CIVITAS-Seite hier klicken).

Die CIVITAS Touristic Berlin-Brandenburg unter Leitung von Dr. Roland Hahn ist ein etablierter Anbieter von Kulturreisen, der u.a. die Reisen der Stiftung Orgelklang sowie der Stiftung KiBa organisiert.

NOMINE MITGLIEDER:

GEFÖRDERT DURCH:

Land Niedersachsen, Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) Ostfriesische Landschaft Ostfriesland Stiftung Oldenburgische Landschaft Orgelakademie Stade Landschaftverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden Lüneburgischer Landschaftsverband Organeum - Orgelakademie Ostfriesland

ARCHIV: Orgeln der Nordseeküste - Oldenburg und Ostfriesland

NOMINE-Orgelreise vom 16. - 20. September 2011

----------- Wir haben für diese Reise bereits die maximale Teilnehmerzahl erreicht und eine "Nachrückerliste" eingerichtet. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, auch um ggf. geeignete alternative Veranstaltungen der Orgelakademie Stade, des Organeum Weener oder anderer Organisatoren zu besprechen. --------------

Orgeln der Nordseeküste stehen in diesem Jahr auf dem Reiseplan. In Oldenburg startet die Reise, mit dem Reisebus geht es nach Greetsiel, dem malerischen Fischerort in der Krummhörn. Dort wohnen wir im historischen Hotel "Hohes Haus" direkt am Hafen.

Tagestouren führen in die Krummhörn, in das Organeum nach Weener sowie zu den "Ostfriesischen Klassikern". 
Am Anreise- bzw. Abreisetag besichtigen wir mehrere Orgeln rund um den Jadebusen, d.h. im Wangerland, Friesland, Butjadingen und eventuell der Wesermarsch. Insgesamt 16 Orgeln tehen auf dem Programm. Details finden Sie in unserem Flyer zum Download oder hier.

 

Übernachtung in Greetsiel, Hotel "Hohes Haus" und dem dazugehörenden "Witthus", Kategorie *** 3-Sterne

Start: Freitag, 16.9.2011 11:00 Uhr in Oldenburg
Ende: Dienstag, 20.9. gegen 16:30 Uhr in Oldenburg
Fahrt: in einem komfortablen Reisebus mit WC

Orgelvorstellungen:

Martin Böcker, Stade,
Thomas Meyer-Bauer, Varel,
Winfried Dahlke, Weener
Reiseleitung: Christoph Schönbeck, NOMINE e.V.

Preis:  690,- Euro im DZ pro Person, Einzelzimmerzuschlag 65,- Euro

Reiseverlauf, Anmeldeunterlagen und weitere Informationen Wir haben für diese Reise bereits die maximale Teilnehmerzahl erreicht und eine "Nachrückerliste" eingerichtet. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, auch um ggf. geeignete alternative Veranstaltungen der Orgelakademie Stade, des Organeum Weener oder anderer Organisatoren zu besprechen. per e-mail an info@nomine.net oder telefonisch unter: Tel. 04141 77 83 86

NOMINE MITGLIEDER:

GEFÖRDERT DURCH:

Land Niedersachsen, Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) Ostfriesische Landschaft Ostfriesland Stiftung Oldenburgische Landschaft Orgelakademie Stade Landschaftverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden Lüneburgischer Landschaftsverband Organeum - Orgelakademie Ostfriesland

ARCHIV: NOMINE-Orgelreise vom 25. - 30. Juni 2010

Wir sind von der Resonanz auf die Orgelreise überwältigt, die maximale Teilnehmerzahl ist auf Basis der uns vorliegenden mündlichen Reservierungen und schriftlichen Anmeldungen erreicht, so dass wir eine Warteliste eröffnet haben. Wir bemühen uns - unter Wahrung der Qualität - um Kapazitäten für einige weitere Teilnehmerplätze. Ihre Anmeldung nehmen wir weiterhin gerne entgegen und würden uns bis spätestens zum 30. April verbindlich äußern.

Zur detaillierten Reisebeschreibung geht es HIER.

Übernachtung in Deutschlands erstem Kartoffelhotel im historischen Rundlingsdorf Lübeln sowie im Ramada-Hotel Herzog Widukind in Stade, beide Hotels Kategorie *** 3-Sterne

Start: Freitag, 25.6. 11:00 Uhr in Lüneburg
Ende: Mittwoch, 30.6. gegen Mittag in Stade
Fahrt: in einem komfortablen Reisebus mit WC

Orgelvorstellungen:

Martin Böcker, Stade und Axel Fischer, Lüchow
Reiseleitung: Christoph Schönbeck, NOMINE e.V.

Preis: 690,- Euro im DZ pro Person, Einzelzimmerzuschlag 60,- Euro
Im Preis inbegriffen sind Übernachtung, Frühstück, Eintrittsgelder, gemeinsame Kaffeetrinken, 4 gemeinsame Abendessen, 1 Mittagessen in Kehdingen

Reiseverlauf, Anmeldeunterlagen und weitere Informationen:
per e-mail an NOMINE e.V.

oder telefonisch: 04141 77 83 86

NOMINE MITGLIEDER:

GEFÖRDERT DURCH:

Land Niedersachsen, Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) Ostfriesische Landschaft Ostfriesland Stiftung Oldenburgische Landschaft Orgelakademie Stade Landschaftverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden Lüneburgischer Landschaftsverband Organeum - Orgelakademie Ostfriesland